Webinare

Das Triple-Webinar-Power-Paket mit Andreas Bursche, Susanne Rohrer und Andreas Kuhlage, Start 6.12., 13 Uhr

Andreas Bursche – 1LIVE         | Susanne Rohrer – Bayern 1         | Andreas Kuhlage – N-JOY

 

Sie lieben Radio!

Sie sind megaerfolgreich!

Sie fesseln regelmäßig tausende Hörer.

Drei deutsche Top-Profis in Sachen Moderation bilden den Auftakt einer neuen einmaligen Webinarreihe der FM Online Factory. Regelmäßig einmal im Monat werden wir die Stars am Mikrofon und ihre Erfahrungen präsentieren. Immer mittags um 13 Uhr, immer eine Stunde lang, immer unter einem bestimmten Stichwort öffnen Deutschlands bekannteste Radiostimmen Ihre persönlichen „Moderations-Erfahrungs-Schatzkoffer“ und sprechen über Ihre Erfolgstechniken der Moderation. Zum Auftakt dieser flammneuen Webinarreihe gibt es die ersten drei Webinare im Paket zu einem Spezial Sondereinführungspreis.

Los geht es am 6. Dezember. Dann meldet sich um 13 Uhr Andreas Bursche, seit neun Jahren erfolgreicher und von den Hörern geliebter Frühmoderator bei 1LIVE zusammen mit Tobi Schäfer. Seit 2016 ist er auch bei HR 3 als Coach und Moderator aktiv. Sein Thema am Nikolaustag:

Authentizität

Wie bringt Ihr Euer Ich glaubwürdig On Air? Gehen auch ernste Themen authentisch? Wie bereite ich authentische Moderationen vor? Die Antworten auf diese Fragen gibt es am 6.12. ab 13 Uhr.

Die weiteren Termine sind noch nicht klar aber die Reihenfolge:

Januar 2018: Susanne Rohrer/Bayern 1 spricht über Humor On Air.

Februar 2018: Andreas Kuhlage/N-JOY spricht über Storytelling.

Die genauen Termine dieser Webinare werden Euch voraussichtlich noch vor Ende des Jahres bekannt gegeben.

3 Stunden, 3 Topmoderatoren, 3x geballte On Air-Erfahrung kosten zum Auftakt 135 Euro. Klingt gut? Ist es auch. Zur Buchung geht es bitte hier entlang.

Die Landesanstalt für Medien unterstützt die Teilnahme für Mitarbeiter aus dem NRW-Lokalfunk. Sie müssen für das Einführungspaket nur 50 Euro bezahlen. Hier geht es bitte entlang zur NRW-Buchung.

Ihr könnt das Webinar natürlich auch einzeln buchen. Hier geht es zum Webinar von Andreas Bursche am 6.12., 13 Uhr.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *