Webinare

Authentisch schreiben ist schwer, authentisch moderieren nicht!, 6.12., 13 Uhr

Es gibt drei Möglichkeiten, eine Radioshow zu moderieren:

einfach so dahin plappern,

Moderations-Dienst nach Vorschrift und Guidelines oder

den Lustigen, den Macho oder irgendeine andere Rolle spielen

Gefordert ist in Zeiten – in denen das Profil von Moderatoren immer wichtiger wird – auf jeden Fall eine vierte. Einfach so sein, wie man ist bzw. mit einem Schlagwort versehen: authentisch sein. Doch was so leicht klingt, fällt vielen schwer. Was heißt das überhaupt – dieses authentisch sein? Wie gelingt eine authentische Moderation zu den unterschiedlichsten Themen? Gehen auch ernste Themen authentisch? Wie viel Haltung muss ich zeigen, um authentisch zu wirken? Wie geht ich meine Moderation in der Vorbereitung an, so dass sie nach mir klingt? Wie viel muss ich On Air von mir Preis geben, um als „Ich“ rüberzukommen? All diese Fragen und mehr beantwortet Andreas Bursche am Nikolaustag ab 13 Uhr. Anhand seiner Texte und anhand verschiedener Moderationsbeispielen zeigt er, wie er zu einem der erfolgreichsten Morgenmoderatoren bei 1LIVE geworden ist.

Andreas Bursche moderiert seit neun Jahren zusammen mit Tobi Schäfer die Morningshow bei 1LIVE. Seit 2016 ist Bursche zusätzlich bei HR 3 als Moderator und Coach aktiv. Der gebürtige Hamburger sammelte bei Radio Hamburg seine ersten Radioerfahrungen und war später u.a. bei FFN, Antenne Bayern und HR XXL zu hören.

 

Nach diesem Webinar habt Ihr ein Gefühl dafür,

… wie Ihr Euer „Ich“ On Air bringt,

… wie Ihr den unterschiedlichsten Themen Euren Stempel aufdrückt,

…wie Ihr schon in der Vorbereitung Eure Persönlichkeit einbindet.

Dieses Webinar richtet sich sowohl an Moderatoren, die schon erste Erfahrungen gesammelt haben als auch an solche, die schon einige Moderationsstunden „auf dem Buckel haben“.

Interesse? Hier kannst Du direkt buchen.

Mitarbeiter des NRW-Lokalfunks werden von der Landesanstalt für Medien NRW unterstützt. Hier geht es zur NRW-Buchung.

ACHTUNG – Das Webinar von Andreas ist der Auftakt einer neuen Reihe, in der wir Euch regelmäßig (Morning-) Moderatoren und Ihre reichhaltigen Erfahrungen präsentieren wollen. Dabei stehen die Webinar-Termine meist unter einem Stichwort wie  Authentizität jetzt bei Andreas. Die nächsten Namen und Themen sind auch schon klar:

Im Januar wird Susanne Rohrer von Bayern 3 über das Thema Humor On Air sprechen.

Im Februar folgt Andreas Kuhlage von N-JOY/NDR mit Storytelling.

Zum Auftakt dieser neuen Webinarreihe bieten wir die ersten drei Webinare im Paket zum einmaligen Einführungspreis von nur 135 Euro an. Großartig? Hier geht es direkt zur Paket-Buchung.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *