Webinare

Medienbox NRW: Plötzlich online – trau` Dich jetzt ans Mikro und vor die Kamera, 2.4., 13 Uhr

Die Medienbox NRW soll zukünftig als digitale Werkzeugkiste das kleine 1 x 1 der Produktion von Radio- oder Fernsehbeiträgen vermitteln. In diesem Webinar geht es darum, dieses neue Angebot der Medienbox NRW vorzustellen und gemeinsam zu überlegen, wie dieses Tool u.a. Medientrainer*innen bei der Durchführung Ihrer Kurse unterstützen kann.

Je mehr Menschen ihre Meinung frei und öffentlich äußern, umso größer wird die Vielfalt in unserer Gesellschaft. Die Landesanstalt für Medien möchte diese Vielfalt unterstützen. Deswegen hat sie die Medienbox NRW neu aufgesetzt. Sie soll mit multimedialen Lernmodulen anschaulich vermitteln, wie Radio und Fernsehen spannend und ansprechend gestaltet werden kann. Denn wenn diese Medien handwerklich gut gemacht werden, entfalten sie ihre große Wirkung.

Bei der Medienbox NRW haben Nutzerinnen und Nutzer die Wahl, ob sie das Angebot anonym oder angemeldet nutzen möchten. Jedes Modul kann auch ohne die Angabe von Daten angesehen und bearbeitet werden. Mit einer Registrierung für die Medienbox NRW, werden dann die Eingaben innerhalb der Module auch gespeichert, so dass eine fortgesetzte Bearbeitung jederzeit möglich ist. Der Lernfortschritt kann so immer verfolgt werden. Das Angebot ist kostenfrei und ohne Vorkenntnisse nutzbar.

Was lernst Du in diesem Webinar?

Du lernst die vielfältigen Lern-Möglichkeiten der Medienbox NRW kennen.

Du wirst exemplarisch durch das Angebot geführt und erfährst so, wie Lernen mittels der Medienbox NRW funktioniert.

Du bekommst einen Eindruck, in welchen Bereichen die Medienbox NRW Deine Lehrtätigkeit unterstützen und untermauern kann.

Wer ist die Dozentin?

Tina Halfmann hat Film- und Fernsehwissenschaften in Bochum und Oklahoma studiert und eine Ausbildung an der Kaskeline Filmakademie Berlin absolviert. Ihre berufliche Karriere begann sie in der Fernsehproduktionsbranche bei u.a. der Sony Pictures Film- und Fernsehproduktion. Seit 2009 ist sie als Referentin bei der Landesanstalt für Medien NRW und war u.a. am Aufbau von NRWision beteiligt.

Wie lange dauert ein Webinar und was kostet es?

Dauer: 60 Minuten plus 30 Minuten Fragerunde per Chat

Technische Voraussetzungen:  Keine

Wichtig: Gute Internetverbindung

Bonus: Folien bzw. Handout nach dem Webinar

Dieses Webinar organisiert die FM Online Factory im Auftrag der Landesanstalt für Medien NRW. Es ist Bestandteil des Angebots der Medienbox NRW. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Anmeldung einfach hier klicken.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück