Webinare

Journalist*innen als “eigenes Medienhaus” — So verdient ihr Geld mit Content im Netz, Aufzeichnung

Für viele freie Journalist*innen ist es der übliche Weg – Themen finden, Themen anbieten, Themen produzieren. Aber es geht auch anders. Daniel Fiene zeigt eine Alternative auf, wie diese Journalisten-Routine durchbrochen werden kann und stellt Tools für den Journalisten als eigenes Medienhaus vor.

Braucht ein Journalist im Jahr 2020 noch ein Medienhaus? Nicht unbedingt. In den USA starten viele Journalisten, die ihren Job im klassischen Newsroom verloren haben, eigene Bezahl-Newsletter und bauen sich so ein neues Standbein auf. Aber auch freie Journalisten haben schon die Erfahrung gemacht: Man muss nicht immer auf den klassischen Weg setzen und die eigenen Inhalte verschiedenen Redaktionen anbieten. Mit der richtigen Strategie und den passenden Werkzeugen können Journalist*innen direkt für ihre Nutzer arbeiten. Steady, LaterPay, Patreon oder “Recurring Payments” von WordPress sind einige von. In diesem Webinar gibt es einen Überblick über die wichtigsten Tools und eine Einführung in Strategien zum eigenen Medienangebot.

An wen richtet sich das Webinar?

Das Webinar richtet sich an junge (aber auch erfahrener, bislang fest angestellte) Audio- und Radioschaffende, die möglicherweise eine Selbstständigkeit im Blick haben und auf der Suche nach modernen Monitarisierungs-Optionen im Audiobereich sind.

Was lernst Du in diesem Webinar?

Du bekommst Anregungen für neue Wege, mit “Deinen Inhalten” Geld zu verdienen.

Du lernst Tools und Werkzeuge kennen, die Dir das Geld verdienen mit Inhalten erleichtern.

Du kannst anhand von Best Cases Rückschlüsse auf die Optionen Deines eigenen Business ziehen.

Wer ist der Dozent?

Daniel Fiene ist ein bundesweit bekannter Social Media Experte besonders im Bereich der Medien/Radio. Seit Anfang des Jahres ist er als Head of Audience Development bei Gabor Steingart`s Media Pioneer eingestiegen. Zuvor verantwortete er das Audience Engagement Center von Rheinische Post Online und war zum Schluß Leiter der Digitalstrategie. Daniel Fiene ist Dozent für Social Media-Themen und Jurymitglied u.a. bei den Grimme Online Awards. Über acht Jahre moderierte er zusammen mit Herrn Pähler die Sendung “Was mit Medien” bei Deutschlandfunk Nova (früher Radio Wissen). Seit Mitte August ist “Was mit Medien” als eigenständiges Podcast-Format zu hören.

Du hast noch Fragen, dann schreibe mir gerne – mennicken@fm-online-factory.de – oder Du rufst einfach an 0172.2198124.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück