Allgemein Webinare

Übers Hören sprechen – der kostenlose Live-Webtalk zur Zukunft von Radio, Podcast und Audio mit Martin Liss und Viktor Worms, 4.3. 17 Uhr

Die FM Online Factory lädt am 4.3. um 17 Uhr zum 6. kostenlosen und interaktiven Live-Webtalk rund um das Thema “Das neue Hören” ein. Wir wollen über die aktuelle Audiowelt sprechen, die sich gefühlt immer schneller wandelt und dabei gleichzeitig zunehmend vielfältiger wird: Neue Mediatheken, ein wahre Podcast-Flut, dazu zahllose Streams und das alles zusätzlich zum schon vorhandenen Angebot an Radiosendern. Eins ist klar: Die Challenge um die Hörzeit der Zuhörer wird immer schärfer. Andererseits bieten “neue Empfangsgeräte” wie das Smartphone oder die Smartspeaker den Sendern auch neue Chancen. Um all das geht es in unserem Live-Webtalk. Unser kommender Gesprächsgast ist der erfolgreiche Unternehmer, Berater und Radiomacher Martin Liss. Die Fragen stellt Viktor Worms, selbst erfahrener “Radio- und Fernseh-Mann”.

Die geplanten Themen (Auswahl):

Die Zukunft des klassischen Radios: Hat es eine und wie sieht sie aus?

Die Perspektiven junge Hörer: Mit welchen Themen erreichen wir sie zukünftig und über welche Distributionswege?

Die digitalen Geschäftsmodelle: Wie sehen sie aus und wann werden sie greifen?

Wann? Am 4.3., 17 Uhr – kostenlos registrieren über fm-online-factory.de.

Praktisch: Hast Du auch eine Frage an Martin Liss? Kein Problem. Im Chatbereich kannst Du während des Webtalks Deine persönliche Frage formulieren und Viktor lässt sie spontan ins Gespräch einfliessen – direkt und live. Oder Du mailst mir schon vorher Deine Frage an mennicken@fm-online-factory.de und ich gebe sie an Viktor weiter.

Zur Anmeldung bitte einfach runterscrollen!

Wer ist der Talk-Gast?

Martin Liss ist ein medialer Tausendsassa: Er war sowohl Programm-Geschäftsführer beim YouTube-Netzwerk Mediakraft als auch Programmdirektor bei Mobile 3.0 – ein Mobile-TV-StartUp – und bei Radio Energy und somit in den unterschiedlichsten Mediengattungen erfolgreich unterwegs. Aktuell begleitet er als systemischer Coach und Organisationsberater Unternehmen ins digitale Zeitalter. Zudem ist er immer wieder als Moderator bei Fachkongressen zu hören bzw. zu sehen und lehrte schon an verschiedenen Hochschulen. Martin Liss hat mehrere Medienpreise gewonnen und eine Schwäche für den SC Freiburg sowie auch den FC Liverpool!

Wer ist der Interviewer?

Viktor Worms ist heute neben seiner Tätigkeit als TV-Producer u.a. auch als Talentcoach für Fernseh- und Hörfunkmoderatoren aktiv. Dabei kommt ihm die vielfältige eigene Erfahrung zugute, ob als ZDF Unterhaltungschef, Antenne Bayern Programmdirektor oder auch als TV- und Radiomoderator. In diesen Positionen arbeitete und arbeitet er mit Persönlichkeiten wie Frank Elstner, Thomas Gottschalk, Katrin Müller-Hohenstein, Hugo Egon Balder, Maybritt Illner und vielen mehr. Viktor Worms ist Mitglied der Jury des Deutschen Radiopreises und selber Fernsehpreisträger.

Wie läuft “Übers Hören sprechen – der Webtalk” ab?

Du bekommst am Talktag eine Mail mit dem Zugangslink. (Solltest Du keine entsprechende Mail bekommen, bitte einmal kurz in den Spam-Ordner schauen, andernfalls einfach Bescheid geben). Mit diesem Link meldest Du Dich dann rund 10 Minuten vor Talk-Beginn an. Das Procedere ist einfach und selbsterklärend und Du brauchst dafür keine Software runter zu laden. Anschließend kommst Du zunächst in unseren virtuellen Warteraum, bevor wir den Talk zum angegebenen Zeitpunkt pünktlich starten.

Wichtig: Du brauchst eine gute und stabile Internetverbindung! Flash und Java sollten auf dem (einigermaßen) aktuellen Stand sein.

Solltest Du Fragen haben oder sich Probleme auftun, einfach anrufen 0172.2198124 oder mailen an mennicken@fm-online-factory.de.

Und hier kannst Du Dich kostenlos anmelden:

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück