Online-Texte

Kompakt und auf den Punkt – Das Kollegengespräch im Aircheck-Webinar, Aufzeichnung

Dieses Webinar gibt Impulse (und erinnert) zur Planung und Produktion eines griffigen Kollegengesprächs und zeigt anhand vieler Beispiele, was gut und was weniger gut klingt.

Das Kollegengespräch ist seit Jahren eines der beliebtesten Formate im Radio: Schnell produziert, einfach formatiert und locker präsentiert.  In “entspannter Gesprächsatmosphäre” können wir mit diesem Format teils komplizierte Sachverhalte verständlich vermitteln und eine Vielzahl von Informationen transportieren. Dabei lebt das Format von der einerseits kompakten Wissensvermittlung und andererseits der lebendig-lockeren Studio- bzw. Gesprächs-Atmosphäre. Doch wie klappt das mit dem meist geplanten aber doch spontan klingenden Gespräch? Wie baue ich ein KG am Besten auf? Was sind die richtigen Fragen? Braucht es eigentlich ein Skript oder geht es auch frei? Und was ist mit O-Tönen?

Antworten darauf gibt es in diesem Webinar u.a. anhand vieler eingereichter Airchecks. Neben dem Vermitteln von Erfahrungen und Tipps geht es dabei vor allem um die On-Air Takes der Webinar-Teilnehmer.

Was lernst Du in diesem Webinar?

Nach dem Webinar weisst Du, wie…

  • Du Dein Kollegengespräch locker und entspannt klingen lässt,
  • Dein KG den richtigen Rhythmus und Aufbau bekommt,
  • Du die O-Töne optimal in Dein KG einbindest.

Wer ist der Dozent?

Michael Mennicken ist Radiomann durch und durch. Angefangen als Moderator und Nachrichtenpräsentator hat er später zunächst den NRW-Lokalsender NE-WS 89.4 und anschließend Antenne Düsseldorf geleitet. Dabei war das Airchecking und damit auch das Motivieren seiner ModeratorInnen wöchentlicher Bestandteil seiner Arbeit. Seit fünf Jahren ist er nun Geschäftsführer seiner von Ihm gegründeten Firma FM Online Factory.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück